Exklusiv-Video: TEPCO erklärt Fukushima für sicher – Stadt füllt sich mit neuem Leben

Neue Bilder aus Fukushima geben Anlass zur Hoffnung.

Der japanische Atomenergie-Gigant TEPCO hatte es nicht leicht nach den letzten Pannen und der offenen Kritik seiner Mitarbeiter an den vorherrschenden Sicherheitsmängeln und -zuständen rund um das stark beschädigte Atomkraftwerk Fukushima. Nun aber scheint sich das Blatt gewendet zu haben und TEPCO vermeldete heute voller Stolz die Rückkehr neuen Lebens in die bis dato in Verruf geratene Stadt an der Ostküste Japans.Fukushima

Ein uns zugespieltes Video eines TEPCO-Mitarbeiters untermauert die Aussagen des Unternehmens und zeigt einmal mehr, wie sehr die Weltpresse auch unsere Meinung gegenüber dem Unternehmen beeinflusst hat. An dieser Stelle freuen wir uns nunmehr besonders, Ihnen, verehrte Leserinnen und Leser, auch einmal Bilder zeigen zu können, welche Anlass zur Hoffnung geben.

“Embryo”,  eine Installation von → David Cerny
© Basis-Foto → Pavel Helge
Video → Verquer.org